Digitalisierung und Lernen sind meine große Leidenschaft

Seit knapp 10 Jahren arbeite ich als Expertin im Bereich Digital Learning, Lernmanagement und Lernstrategien. National wie international habe ich in verschiedensten Projekten namenhafter Unternehmen zur Digitalisierung diverser Lern-Landschaften beigetragen.

Ich biete eine langjährige Expertise rund um die Einführung und Migrationen globaler Lernplattformen, Projektleitung und Qualitätsmanagement in diversen E-Learning-Projekten sowie die strategische Weiterentwicklung und Modernisierung verschiedenster Lernumgebungen. Dabei bin ich stets treibende Kraft bei der Findung und Umsetzung neuer, kreativer und unkonventioneller Lösungen. 

Sie sind an einem Austausch interessiert? Dann kontaktieren Sie mich. 

NINA KONRAD    • DIGITAL LEARNING EXPERTIN

KONTAKTIEREN SIE MICH

Alle Aufgaben führt Frau Konrad stets mit großem Elan und Pflichtbewusstsein aus. Sie ist eine ausdauernde und sehr belastbare Mitarbeiterin, die auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen alle Aufgaben allzeit sehr gut erledigt. Sie verfügt über exzellente Kenntnisse in ihrem Fachgebiet sowie in den angrenzenden Bereichen und setzt diese immer souverän zum Nutzen des Unternehmens ein.

1&1 Telecommunications SE

Referenzen

Frau Konrad verfügt über ein äußerst umfassendes und sehr fundiertes Fachwissen zu LMS-Systemen, digitalen Lernmethoden und deren konkrete Anwendung und Umsetzung, das sie jederzeit hervorragend in die Praxis umzusetzen weiß.

Bei der Umsetzung der Projekte war sie jederzeit hochmotiviert und zeigte ein außerordentliches Maß an Initiative und Leistungsbereitschaft.

Dabei war sie immer äußerst zuverlässig, und ihr Arbeitsstil war stets geprägt durch sehr sorgfältige Planung und Systematik, die ihr zur qualitativ und quantitativ hervorragenden Ergebnissen verhalf.

Silke Schwender, ehem. Abteilungsleiterin Education Management bei 1&1 Telecommunications SE

Aufgrund ihrer hervorragenden Auffassungsgabe arbeitete sie sich äußerst schnell in jedes Aufgabenfeld ein. Ihre Urteilsfähigkeit befähigte sie zudem, in komplexen Situationen zu einem eigenständigen, ausgewogenen und zutreffenden Ergebnis zu gelangen.

Frau Neumann leitete anspruchsvolle und komplexe Kundenprojekte in einem globalen Umfeld und erzielte von Beginn an gute Ergebnisse. Ihre Vorgehensweise war dabei stets sehr umsichtig, gewissenhaft und effizient.

Die Qualität ihrer Arbeit lag auch bei schwierigen Aufgaben und bei Termindruck stets über den Anforderungen.

IMC AG

DIGITAL LEARNING

Seit über 10 Jahren ist Digital Learning mein berufliches Kern-Gebiet. Dabei habe ich die Digitalisierung des Lernen in kleinen mittelständischen Unternehmen bis hin zu Weltkonzernen oder auch dem öffentlichem Sektor mit beeinflusst. Durch Selbststudium und den Besuch vieler Weiterbildungen habe ich mein Expertenwissen ständig erweitert.

GAMIFICATION

Ein Thema, für das ich mich ganz besonders interessiere, ist Gamification oder auch Human focused Design. Es fasziniert mich, wie Menschen sich motivieren lassen und wie man Dinge darauf basierend designen kann. Dabei ist Yukai Chou mit seinem Octalysis-Modell für mich ein zentraler Ideengeber.

PROBLEMLÖSERIN

Ich liebe es Problemen auf den Grund zu gehen und nach Lösungen zu suchen. Meine Stärke ist dabei, dass ich stets technisches und fachliches Wissen mit Kreativität verbinde. Für eine erfolgreiche Qualitätssicherung ist ein umfassender Blick immer von großer Wichtigkeit.