Faszination Digitalisierung

Als ich mit 9 Jahren einen C64 von meiner Oma geschenkt bekam, begann ich mich für Computer, Digitalisierung und ständig neue technische Entwicklungen zu begeistern. Fasziniert begann ich die Möglichkeiten mit Hilfe von Computern zu entdecken. Und nachdem ich während meiner Schulzeit eine naturwissenschaftliche Förderung erfahren durfte, entschied ich mich Anfang 2000 dazu Informatik zu studieren. Als eine von 5 Frauen in einem Jahrgang von über 100 Studierenden. Nachdem ich mein Studium erfolgreich beendete, entdeckte ich den Bereich der Lernmanagement Systeme für mich und arbeitete knapp 6 Jahre bei einem deutschen Platzhirsch im Bereich Digital Learning. Als Consultant hatte ich tiefe Einblick in die digitalen Lernumgebungen verschiedenster Unternehmen weltweit. 2016 entschied ich mich dazu, die Seiten zu wechseln, um nun über lange Zeit die Digitalisierung einer Trainingsabteilung mit zu beobachten und zu steuern.

NINA KONRAD    • DIGITAL LEARNING EXPERTIN

KONTAKTIEREN SIE MICH

Kurzvita

Consultant People Development, 1&1 Telecommunication SE, Zweibrücken – 2016 – heute

Verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung, Administration und technische Weiterentwicklung des LMS. Betreuung interner und externer LMS-Administratoren. Leitung strategischer Projekte mit Fokus auf E-Learning und neue Lernmethoden. Fachliche Führung des Teams “Digital Learning Design“.

Digital Media Manager, Inhaberin, NKN-Media, Schiffweiler – 2014 – 2020

Fotografin und Erstellerin von Erklärvideos. Betreuung eigener Webseite zur Weiterbildung Foto-Interessierter Leser. Durchführung von Workshops und Webinaren. Erstellung von Onlinekursen, Artikeln und E-Books.

E-Learning Consultant, IMC AG, Saarbrücken – 2010 – 2016

Aufgaben im Bereich der Projektleitung in diversen E-Learning-Projekten im DACH-Bereich und englischsprachigen Ausland (Rollout und Migration LMS CLIX und ILS, E-Learning Content Projekte). Durchführung von fachlichen und technischen Workshops, Schulungen und Erstellung von Fachkonzeptionen zur Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen. Fachliche Betreuung von Kursadministratoren.

URT-Mitarbeiterin, Rechenzentrum Universität Trier, Trier – 2007 – 2010

Wissenschaftliche Hilfskraft im CMS-Projekt des Rechenzentrums. Aufgaben im Bereich der Software-Schulung, Dokumentation, des Supports und der Software-Entwicklung basierend auf TYPO3. 

Digital Learning

Die digitale Entwicklung der letzten Jahrzehnten erfolgt in atemberaubender Geschwindigkeit. Wir haben mehr Möglichkeiten denn je zu lernen. Sei es mit Web Based Trainings, Webinaren, Videos, Virtual Reality oder auch Augmented Reality.

Als Digital Learning Expertin beschäftige ich mich seit über 10 Jahren täglich mit diesen Themen.

Female Empowerment

Diversity und Female Empowerment sind meine Herzenzsthemen. Ich hatte das Glück in meiner Kindheit und Jugend als Mädchen entsprechend gefördert zu werden. Ohne diese Basis wäre meine beruflich Entwicklung wohl ganz anders verlaufen. Solche Unterstützung ist heute wichtiger denn je und so habe ich From Zero to Shero aufgebaut. Eine Seite, mit der ich auf die bedeutenden Frauen und Mädchen von heute und unserer Geschichte aufmerksam machen möchte. Denn meist muss man erst sehen, was möglich ist, um selber den gleichen Weg zu beschreiten.

From Zero to Shero

Podcast

Aktuell arbeite ich an der Erstellung eines Podcasts rund um das Thema “Digital Learning”. In kurzen Folgen werde ich von meinen Erfahrungen aus diesem Bereich berichten. Während der letzten 10 Jahre habe ich intensiv mit öffentlichen Stellen, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie weltweit aktiven Konzernen gearbeitet und die Digitalisierung der Lehre aktiv mit vorangetrieben. Das Intro meines Podcasts finden Sie hier:

Podcast